Neuer Vorstand der SPD Gallus

Ein neuer Vorstand wurde gewählt

Heute fand unsere Jahreshauptversammlung statt. Es waren knapp 30 Sozialdemokratinnen und -demokraten dabei. Gemeinsam haben wir über die vergangenen Monate gesprochen und die Themen, die wir im kommenden Jahr im Gallus angehen werden. Das werden insbesondere die übergeordneten Themen Bildung, Verkehr und Wohnen sein.

Darüber hinaus haben wir u. a. Delegierte für den Parteitag und einen Vorstand der SPD Gallus gewählt: Nach seinem beherzten Jahresrückblick wurde Clemens Schubert als Vorsitzender in seinem Amt bestätigt. Ebenso sein Stellvertreter Arne Knudt sowie seine Stellvertreterin Anna Pause. Die verantwortungsvolle Aufgabe des Kassierers übernimmt weiterhin Ulrich Zinsius, die der Schriftführerin wird von Mira Sievers weitergeführt.

Der Geschäftsführende Vorstand wurde darüber hinaus um eine Position erweitert, nämlich um eine Beauftragte für Öffentlichkeitsarbeit. Facebook und Co. werden in Zukunft durch Johanna Sievers betreut.

Vor allem, um neueren Mitgliedern die Möglichkeit zu geben sich noch mehr in die Ortsvereinsarbeit einzubringen, traten freiwillig einige erfahrene Beisitzer nicht mehr zur Wahl des Vorstands an. Für eine langjährige Mitarbeit im Vorstand wurden daher Hans-Jürgen Möller, Helgo Müller (ehemaliger Vorsitzender), Willi Wegner (ehemaliger Vorsitzender), Ursula Wegner und Rafael Quintas Gonzales geehrt. In Abwesenheit wurden außerdem Elvira Diemer, Tobias Möller und Gisbert Trimborn aus dem Vorstand verabschiedet.

Als Beisitzer/innen wurden gewählt: Jelica Trimborn, Tim Bruns, Tatjana Trikic, Robin Brünn, Monika Witt, Armand Zorn und Sajawel Ahmed.

Anschließend wurde die Seniorenbeauftragte des Ortsvereins gewählt. Um die Belange der Senioren im Gallus wird sich Dietlind Arnold kümmern.

 

Danke für die Versammlung
Euer SPD-Ortsverein Gallus

Hier geht es zu den Bildern.